Reparturschweißen

Schutzgasschweißen wird als gängige Technologie für Reparaturschweißungen eingesetzt. Wir automatisieren anwendungsbezogen und bringen so Flexibilität und Einfachheit mit Prozessqualität und Effizienz zusammen.

Auftragschweißen
Auftragschweißungen oder Cladding werden an Bauteilen durchgeführt, um den Verschleißschutz zu erhöhen oder fehlendes Material flächig wieder aufzubringen. Schweißtechnisch ist die Anforderung an den Prozess eine hohe Aufbaurate zu erzielen und geeignete Prozessparameter für den Anwendungsfall zu verwenden. Eine Auftragschweißung in speziellen Anlagensystem ist gerade bei Einzelteilen und Kleinserien sehr aufwendig durch den erforderlichen Aufwand im Rüsten ineffizient. Eine manuelle Umsetzung stößt bei größeren Bauteilen oder komplexeren Schweißaufgaben an seine Grenzen. Wir schließen mit unseren Fertigungssystemen diese Lücke. Einfache und flexible Prozessdurchführung wird mit der Effizienz und Prozesssteuerung einer automatisierten Lösung verbunden.
Reparatur Gußbauteile

Oberflächenlunker und Gussfehler an der Oberfläche treten gerade bei großen Bauteilen und in kleinen Serien trotz sorgfältiger Arbeitsvorbereitung stetig auf. Damit die fehlerhaften Gussbauteile dennoch eingesetzt werden können wird das Bauteil nachgearbeitet indem das fehlende Material durch ein Schweißverfahren an den entsprechenden Stellen aufgebracht. Fertigungsseitig ist eine exakte Prozessplanung und Führung notwendig, um das zusätzlich eingebrachte Material mit dem Gußkörper zu verbinden und keine unerwünschten materialtechnologische Veränderungen in dem Bauteil auszulösen. Mit einem manuellen Schweißprozess ist diese Aufgabenstellung sehr anspruchsvoll und fehleranfällig. Genau hier setzen unsere automatisierten Schweißsysteme an. Ein Oberflächenscanner erfasst die Ist-Kontur und berechnete das fehlende Material. Die automatisierte Schweißsoftware setzt das fehlende Material in eine Bahnplanung um und weist entwickelte Prozessparameter zu. Ein Roboter führt dann die Schweißaufgabe exakt nach Vorgabe durch. Höchste Qualität wird bei gleichzeitig effizienter Durchführung umgesetzt.

Regenerierung Umformwerkzeuge
Verschleiß am Werkzeug ist Teil der Fertigung. Die Reparatur erfolgt meistens über einen manuellen Schweißprozess oder durch aufwendiges Nachsetzen des Werkzeuges. Wir automatisieren den Regenerierungsprozess und erreichen dadurch neue Maßstäbe hinsichtlich Effizienz und Qualität. Komplexität und Variantenvielfalt der Reparaturaufgaben werden durch Prozesslogiken verarbeitet und softwarebasiert in eine Bahnplanung überführt. Durch die Erfassung des Verschleißzustandes mittels Oberflächenscanns ist eine Automatisierung auch bei Einzelfertigung, mit nicht eindeutig definierten Oberflächen und Bausituationen, schnell und ohne besondere Vorkenntnisse möglich.